Background image
Background image blue

München 2018

Der Countdown zur Olympia-Bewerbung

Es wurde ein Open-Air-Fest der Superlative: 25.000 Olympia-Fans waren am 6. Juli 2011 in die Münchner Innenstadt gekommen, um live den Countdown für die Bewerbung um Olympischen Winterspiele 2018 zu erleben. Organisiert und konzipiert wurde dieses Festival vom Eventpool 2018, einem  Zusammenschluss acht namhafter Vertreter der bayerischen Event-Branche.  

trendhouse Eventmarketing hatte dabei als eine der Lead-Agenturen in München den Auf- und Abbau sowie die Logistik inklusive der Genehmigungen mit den Behörden vor Ort übernommen. Das Ergebnis war eine überwältigende Olympiabegeisterung und ein rauschendes Fest mit verschiedenen Showbühnen, Public Viewing, Star-Gästen, VIP Lounges und hochklassigem Entertainment. Der Bayerische Rundfunk übertrug den ganzen Tag live und ließ die Zuschauer auch vor den Bildschirmen an dem Mega-Event teilhaben.

Trotz großer Begeisterung: Auf die Entscheidung des IOC im südafrikanischen Durban konnte die Veranstaltung am Ende keinen Einfluss mehr nehmen. Die Olympier gaben Südkorea den Zuschlag. Dennoch: Das Eventpool-Team und das Publikum in München und Garmisch-Partenkirchen haben eines ganz klar unter Beweis gestellt: Wie man den Wintersport so richtig feiert! München 2022? Vielleicht.