Background image
Background image blue

Versicherungskammer Bayern

200 Jahre - das muss gefeiert werden

200 Jahre Versicherungskammer Bayern: Eine Erfolgsgeschichte, die vom 2. bis 5. Juni 2011 mit allen Kunden gefeiert wurde. Schließlich sollten diese die Versicherungskammer Bayern als einen allzeit sympathischen, aufgeschlossenen und kompetenten Partner erleben. Erst recht an seinem Festtag.

In zwölf Freilichtmuseen in Bayern sowie in der Gartenschau in Kaiserslautern lud der größte öffentliche Versicherer in Deutschland ein. Dort präsentierten sich 2.340 lokale Gruppen und Künstler auf den 13 Aktionsbühnen den Gästen. 240.000 Kunden sorgten für neue Besucherrekorde und erlebten während der 52 unterschiedlichen Tagesprogramme herausragende emotionale Ereignisse. Mit dabei auch über 9.000 Schüler, für die die Versicherungskammer Bayern mit Museumspädagogen vor Ort an einem Tag ein eigenes Programm erstellt hatte.

Die Unterstützung sozialer und ehrenamtlicher Projekte gehört für die Versicherungskammer Bayern seit langem zum Selbstverständnis. So waren während der Aktionstage auch die Partner, ganz besonders die Feuerwehren, die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft oder die Bayerische Verkehrswacht, eingebunden und präsentierten den Kindern und Erwachsenen ihre lebensrettenden Maßnahmen. 

Und auch der soziale Gedanke kam nicht zu kurz. Die Besucher erwarben Lose, die einen Gesamterlös von 81.500 Euro einspielten. Dieser kommt vollständig der Lebenshilfe in der Pfalz und in Bayern dem langjährigen Sponsoringpartner, Sternstunden e.V. zu Gute.